Zugang zu den Dienststellen der Marktstadt Waldbröl ab 04.05.2020

Montag, 11.05.2020 - 09:16 Uhr

Die Dienststellen der Marktstadt Waldbröl werden ab Montag, dem 04.05.2020 für Bürger und Besucher wieder mit der Maßgabe geöffnet, dass vor persönlichen Vorsprachen grundsätzlich Termine zu vereinbaren sind.

Der Zugang erfolgt über den Haupteingang des Neubaus im Bürgerdorf am Alsberg. Bitte warten Sie vor der Tür, Sie werden kontrolliert eingelassen.

Für Bürger und Besucher besteht die Pflicht, eine Mund-Nasenschutzmaske zu tragen. Um es auch unter diesen Umständen zu erleichtern, die persönlichen Kontakte zu minimieren und Hygiene-Distanzen einzuhalten, wird darum gebeten, die persönlichen Besuche der Dienststellen auf dringende persönlich zu regelnde Angelegenheiten zu beschränken.

Benutzen Sie für Ihre Anliegen, dort wo es möglich ist, bitte weiterhin überwiegend Telefon, Fax und E-Mail .

Hierfür und auch für Terminvereinbarungen stehen folgende Möglichkeiten zur Verfügung:

Die direkte Durchwahl oder Email-Adresse der MitarbeiterInnen finden Sie unter folgendem Link:

https://waldbroel.de/stadtverwaltung-politik/fachbereiche/

oder

Tel.: 02291/85-0 Zentrale

Fax: 02291/85-125

oder per Mail: info@waldbroel.de


Mit freundlichen Grüßen

Peter Koester

Leser-Kommentare zu diesem Artikel

Sie haben Fragen, Anregungen oder Kommentare zum Thema? Dann können Sie uns hier öffentlich Ihre Meinung sagen.

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.

Industrieflächen in Waldbröl

Gewerbe- und Industrieflächen in der Nähe von Köln

Werbepartner

Volksbank Oberberg

Kontakt

Stadt Waldbröl
Der Bürgermeister

Nümbrechter Str. 18-21 
51545 Waldbröl

Tel. (02291) 85-0 
Fax: (02291) 85-125

E-Mail: info@waldbroel.de