Stadtfest in Waldbröl vom 15. bis 18. Juni

Die Wir für Waldbröl GmbH lädt zum Stadtfest vom 15.-18. Juni - 4 Tage volles Programm in der Südkreismetropole incl. Stadtfestgottesdienst und publik viewing

Mittwoch, 13.06.2018 - 13:16 Uhr

Im Juni ist Waldbröl auf einen Termin fixiert: Das Stadtfest. Von Freitag, dem 15. Juni ab 15 Uhr, bis Montag, 18. Juni, ist die Marktstadt auf große Kirmes und großes Shoppen eingestellt. Denn an diesen Tagen geht es rund in Waldbröl. 

Die größte Kirmes im Oberbergischen ist dabei ein Happening für die ganze Familie und bietet vielerlei Events auf kurzen Wegen im Bereich Marktplatz und Hochstraße sowie der Nümbrechter Straße. Neben vielen klassischen Jahrmarkt-Highlights wie Ballwurf-Buden, Schießständen, Kinderkarussells, vielerlei Lauf- und Showgeschäften und den mit zuckersüßen bis raffiniert-exotischen Düften lockenden Imbiss- und Süßwarenständen sind es natürlich auch die Kirmeskracher „Breakdance", „HipHop", „Schlager-Express" und Autoscooter, welche die Jahrmarktsatmosphäre in Waldbröl so einzigartig in der Region machen. Bestes für alle Sinne und den Magen verspricht das Stadtfest allemal.

Nachdem Bürgermeister Peter Koester das Waldbröler Stadtfest mit einem Fassbieranstich am Freitag, 15. Juni um 18.30 Uhr am Autoscooter auf dem Marktplatz eröffnet, bedeutet das noch vier Tage lang Spaß, Musik, Gemütlichkeit und kulinarische Genüsse. Mit dabei bei der Eröffnung ist die Tanzschule TANZWERK. 

Auch die Partyzone Pfeil in der Nümbrechter Straße ist erneut am Start. Am Samstag, 16. Juni ab 19 Uhr hauchen die Musiker der Gruppe "beat & fun" Oldies aus den 1960er und 1970er Jahren neues Leben ein und lassen die Freude an der Musik auf das Publikum überspringen. Bereits ab 18.00 Uhr und nach der live-Musik heizt DJ Sventje die Stimmung so richtig an.

Am Sonntagmorgen lädt die Evangelische Allianz Waldbröl um 10.30 Uhr zum Stadtfest-Gottesdienst am Autoscooter auf den Marktplatz ein. Der Gottesdienst ist unter das Thema „Live ist a Rollercoaster“ (Das Leben ist eine Achterbahn) gestellt und wurde im Vorfeld durch junge Leute gestaltet. Es erwarten uns begeisternde Musik, frische Gedanken und Worte zum Nachdenken. Aufgrund der großen Resonanz im Vorjahr empfiehlt es sich, bereits frühzeitig vor Ort zu sein.

Die Waldbröler Einzelhändler laden am Stadtfest-Sonntag ab 13 Uhr zum verkaufsoffenen Festtag ein und bieten den neugierigen Shopperinnen und Shoppern wieder viele Neues, Bewährtes, Spezielles und Nützliches an. Überzeugen Sie sich trotz Baustellen von der Leistungsfähigkeit des Waldbröler Einzelhandels.

Sogar die Fußballbegeisterten brauchen das Stadtfest nicht zu verlassen, denn am Sonntag um 17.00 Uhr wird in der Markthalle das erste Gruppenspiel der deutschen Nationalmannschaft bei der Fußball-Weltmeisterschaft gegen Mexiko live übertragen.

Die Stadt Waldbröl und der Veranstalter, die Wir für Waldbröl GmbH, laden alle Gäste aus Nah und Fern herzlich zur fröhlichen Festivität in die Marktstadt Waldbröl ein.

Leser-Kommentare zu diesem Artikel

Sie haben Fragen, Anregungen oder Kommentare zum Thema? Dann können Sie uns hier öffentlich Ihre Meinung sagen.

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.

Industrieflächen in Waldbröl

Gewerbe- und Industrieflächen in der Nähe von Köln

Werbepartner

Volksbank Oberberg

Kontakt

Stadt Waldbröl
Der Bürgermeister

Nümbrechter Str. 18-21 
51545 Waldbröl

Tel. (02291) 85-0 
Fax: (02291) 85-125

E-Mail: info(a)waldbroel.de