Singen am Zuccalmaglio-Denkmal

Singen am Zuccalmaglio-Denkmal am 28.07.2019

Dienstag, 16.07.2019 - 12:30 Uhr

In diesem Jahr jährt sich der Todestag von Anton Wilhelm Florentin von Zuccalmaglio zum 150. Male. Waldbröl ist die Geburtsstadt des bekanntesten deutschen Sammlers von Volksliedern. Zum Gedenken an seinen berühmten Sohn findet am 28.07. in Waldbröl ein Singen am Zuccalmaglio-Denkmal statt. Die Veranstaltung wird von MGV Waldbröl, WKT, VVV und der Stadt Waldbröl gemeinsam durchgeführt.

Der Beginn ist um 16 Uhr. Ihre Teilnahme zugesagt haben der Waldbröler Männer-Gesang-Verein 1862 e.V., der Frauenchor MoreThanVoices Rossenbach und die Deezekusener Schmettereulen. Als Gastchor können wir den MGV „Frohsinn“ Nachrodt 1904 e.V. begrüßen. A.W. von Zuccalmaglio ist seinerzeit in Nachrodt gestorben. Die Moderation übernimmt Kurt Mai.

Leser-Kommentare zu diesem Artikel

Sie haben Fragen, Anregungen oder Kommentare zum Thema? Dann können Sie uns hier öffentlich Ihre Meinung sagen.

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.

Industrieflächen in Waldbröl

Gewerbe- und Industrieflächen in der Nähe von Köln

Werbepartner

Volksbank Oberberg

Kontakt

Stadt Waldbröl
Der Bürgermeister

Nümbrechter Str. 18-21 
51545 Waldbröl

Tel. (02291) 85-0 
Fax: (02291) 85-125

E-Mail: info(a)waldbroel.de