Neues Verkehrskonzept für Waldbröl beschlossen

Verkehrskonzept für Waldbröl (Symbolbild)

Freitag, 10.04.2015 - 09:15 Uhr

Im Rahmen des Integrierten Entwicklungs- und Handlungskonzeptes der Stadt Waldbröl stellte das Büro Brilon Bondzio Weiser, Ingenieurgesellschaft für Verkehrswesen mbH aus Bochum in der Sitzung des Bauausschusses am 23.03.2015 das Verkehrskonzept für Waldbröl im Rahmen des Umbaus der Kaiserstraße vor. Der Rat hat dann in seiner Sitzung am 25.03.2015, dem Bürgerantrag der Anwohnerinnen und Anwohner folgend, das Verkehrskonzept in der Form beschlossen, dass die Bahnhofstraße künftig als Einbahnstraße geführt werden soll.

Mit Hilfe der Video-Animation, die Sie hier abrufen können erhalten Sie einen Eindruck der künftigen Verkehrsbeziehungen:

 

  • Zum Video

 

 

 

Leser-Kommentare zu diesem Artikel

Sie haben Fragen, Anregungen oder Kommentare zum Thema? Dann können Sie uns hier öffentlich Ihre Meinung sagen.

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.

Industrieflächen in Waldbröl

Gewerbe- und Industrieflächen in der Nähe von Köln

Werbepartner

Volksbank Oberberg

Kontakt

Stadt Waldbröl
Der Bürgermeister

Nümbrechter Str. 18-21 
51545 Waldbröl

Tel. (02291) 85-0 
Fax: (02291) 85-125

E-Mail: info@waldbroel.de