Neue Verkehrsführung im Schulzentrum Waldbröl

Kreisverkehrbau am Schulzentrum

Kreisverkehrbau am Schulzentrum

Verkehrskonzept Buswendeplatz

Sonntag, 19.08.2012 - 00:00 Uhr

Zum Schuljahresbeginn am 22. August 2012 wird die neue Verkehrsführung im Bereich des Schul- und Sportzentrums Waldbröl für die Bus- und Elternverkehre weitgehend genutzt werden können.

Kernpunkt der Verkehrsführung ist die Errichtung eines Minikreisverkehrsplatzes auf der Kreuzung Vennstraße/ Bohlenhagener Straße/ Talstraße und der dadurch ermöglichten Anbindung des Buswendeplatzes über die Johann-Gottfried-Herder-Straße.

Bisher konnte der Buswendeplatz nur über die Vennstraße erreicht werden mit der Folge, dass viel Verkehrsfläche für das Wendemanöver bereitgestellt werden musste. Da die Abfahrt der Busse nun über die Johann-Gottfried-Herder-Straße erfolgt,  soll ab jetzt der gewonnen Verkehrsraum den Eltern in Form einer 50 m langen Elternspur und mit 43 Stellplätzen zur Verfügung gestellt werden. Die Zufahrt erfolgt auch hier ausschließlich über die Vennstraße und die Abfahrt in Richtung Minikreisverkehrsplatz über die Johann-Gottfried-Herder-Straße.

Mit der Einführung der Elternspur und den Kurzzeitparkplätzen am „Buswendeplatz“ steht den Eltern eine verkehrssichere und leistungsfähige Alternative für das Bringen und Abholen ihrer Kinder zur Verfügung.

In den kommen zwei Wochen erfolgt die Fertigstellung des Lehrerparkplatzes Bohlenhagener Straße, die Einrichtung einer zusätzlichen Elternspur an der Talstraße, die Fahrbahnmarkierungsarbeiten sowie die Herstellung von drei Fußgängerüberwegen (Zebrastreifen) mit der entsprechenden Ausleuchtung rund um den Minikreisverkehrsplatz.

Die Kanalbauarbeiten in der Schillerstraße machen es notwendig, dass der sehr gut angenommene Elternhaltepunkt am Bauamt (Höhenweg) in den kommenden ca. 6 Wochen nicht angefahren werden kann. Als Alternative steht der dem Bauamt gegenüber liegende Parkplatz Denkmalstraße als Elternhaltestelle zur Verfügung.

Leser-Kommentare zu diesem Artikel

Sie haben Fragen, Anregungen oder Kommentare zum Thema? Dann können Sie uns hier öffentlich Ihre Meinung sagen.

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.

Industrieflächen in Waldbröl

Gewerbe- und Industrieflächen in der Nähe von Köln

Werbepartner

Volksbank Oberberg

Kontakt

Stadt Waldbröl
Der Bürgermeister

Nümbrechter Str. 18-21 
51545 Waldbröl

Tel. (02291) 85-0 
Fax: (02291) 85-125

E-Mail: info@waldbroel.de