Gummersbacher Aufruf zur DKMS-Typisierung: #TEAMTOM – Wir brauchen eure Hilfe

Der Gummersbacher Bürgermeister Frank Helmenstein und der ehemalige Handball-Bundestrainer Heiner Brand sind Schirmherren des Typisierungsaufrufs

#TEAMTOM – "Wir brauchen eure Hilfe"

Freitag, 06.07.2018 - 11:43 Uhr

Vor drei Monaten wurde der Gummersbacher Tom Vater. Doch die Freude über die Geburt seiner Tochter wird überschattet von einer großen Sorge, denn der 42-jährige ist an Blutkrebs erkrankt. Nur eine Stammzellspende kann sein Leben retten.

Da bislang weltweit kein passender Spender gefunden wurde, ruft seine Familie aus Gummersbach zusammen mit Freunden und dem Gummersbacher Schützenverein unter dem Titel #TEAMTOM zur Registrierung auf.

Toms Frau Silke appelliert: „Bitte macht mit! Jeder von euch könnte ein Lebensretter für Tom oder einen anderen Patienten sein!“ Bürgermeister Frank Helmenstein und der ehemalige Handballer und Bundestrainer Heiner Brand unterstützen die Aktion durch ihre Schirmherrschaft und ihr persönliches Engagement.

Werden Sie Stammzellspender!

In Gummersbach findet am Samstag, dem 14.07.2018 von 11:00 bis 15:00 Uhr eine Registrierungsaktion statt. Im Lindenforum Gummersbach (gegenüber Eugen-Haas-Halle, Moltkestr. 50, 51643 Gummersbach) können Sie sich ganz einfach in die Spenderkartei der DKMS aufnehmen lassen.

Auch Geldspenden helfen Leben zu retten!

Jede Registrierung kostet die DKMS 35 Euro. Sie  können Sie die Registrierungsaktion auch mit einer Spende unterstützen:

Spendenkonto IBAN: DE 9030 5500 0000 9346 5102
Verwendungszweck: TGN 001

Leser-Kommentare zu diesem Artikel

Sie haben Fragen, Anregungen oder Kommentare zum Thema? Dann können Sie uns hier öffentlich Ihre Meinung sagen.

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.

Industrieflächen in Waldbröl

Gewerbe- und Industrieflächen in der Nähe von Köln

Werbepartner

Volksbank Oberberg

Kontakt

Stadt Waldbröl
Der Bürgermeister

Nümbrechter Str. 18-21 
51545 Waldbröl

Tel. (02291) 85-0 
Fax: (02291) 85-125

E-Mail: info(a)waldbroel.de