Gartenhallenbad – es geht los!

Eingangsbereich Hallenbad, Planungsbüro POS4

Mittwoch, 24.10.2018 - 14:34 Uhr

Die Sanierung des Hallenbads an der Vennstraße in Waldbröl hat begonnen.

Die Sanierung umfasst die Ertüchtigung des 25 m-Beckens, den Neubau eines Lehrschwimmbeckens, eines Kinderbeckens, der Einzel-, Familien- und Sammelumkleiden sowie der Technik.

Nach der Sanierung steht das Bad sowohl den Schulen als auch den Vereinen und selbstverständlich auch der Öffentlichkeit zur Nutzung zur Verfügung.

Zur Vorgeschichte: Am 21.12.2016 wurde in einer Ratssondersitzung durch den Stadtrat beschlossen, eine Förderung zur Revitalisierung des Hallenbades an der Vennstraße zu stellen. Der Antrag auf Förderung wurde Mitte 2017 positiv beschieden. Im Dezember 2017 wurde das Ing.-Büro POS4 mit der Bearbeitung der weiteren Leistungsphasen der Planung beauftragt. Es folgte der Antrag auf Baugenehmigung im April 2018. Seit Anfang Oktober sind inzwischen die Abbrucharbeiten beauftragt und bereits im Bereich der Umkleide-, Sanitär- und Vereinstraktes begonnen worden.

Die Erd- und die Fundamentarbeiten für den Rohbau des neuen Umkleide- und Duschtrakt sowie für das Gebäude mit dem geplanten Lehr- und Kinderschwimmbecken und Technikuntergeschoss können planmäßig Anfang des Jahres 2019 beginnen.

Der Rahmenterminplan zielt daraufhin, die Fertigstellung des Neubaus und der Sanierung des Hauptgebäudes mit Sportschwimmbecken und neuen Technikräumen bis zum Ende 2019/Anfang 2020 fertigzustellen und das Hallenbad wiedereröffnen zu können.

Waldbröl hat dann ein barrierefreies Hallenbad mit Lehrschwimmbecken, Kinderplanschbereich, Gastronomie und Multifunktionsbereich.

Leser-Kommentare zu diesem Artikel

Sie haben Fragen, Anregungen oder Kommentare zum Thema? Dann können Sie uns hier öffentlich Ihre Meinung sagen.

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.

Industrieflächen in Waldbröl

Gewerbe- und Industrieflächen in der Nähe von Köln

Werbepartner

Volksbank Oberberg

Kontakt

Stadt Waldbröl
Der Bürgermeister

Nümbrechter Str. 18-21 
51545 Waldbröl

Tel. (02291) 85-0 
Fax: (02291) 85-125

E-Mail: info(a)waldbroel.de