Ablauf von Ruhefristen auf dem Bergfriedhof in Waldbröl

Dienstag, 29.10.2019 - 10:01 Uhr

Die Ruhefristen der nachstehend aufgeführten Reihen- und Kindergräber sind im Jahr 2019 abgelaufen. Es ist vorgesehen, diese Grabstätten ab dem 01.03.2020 wieder zu belegen.

Reihengräber:

Bastian, Franz
Feld 64
Reihe 3
Grab-Nr. 9
Berz, Anna
Feld 64
Reihe 5
Grab-Nr. 1
Blaschkewitz, Leon
Feld 64
Reihe 3
Grab-Nr. 5
Brückner, Frieda
Feld 64
Reihe 4
Grab-Nr. 5
Bruske, Anneliese
Feld 64
Reihe 4
Grab-Nr. 1
Buchhorn, Emma
Feld 64
Reihe 4
Grab-Nr. 7
Dick, Margarete
Feld 64
Reihe 5
Grab-Nr. 8
Feer, Susanne
Feld 64
Reihe 4
Grab-Nr. 8
Frank, Maria
Feld 64
Reihe 5
Grab-Nr. 3
Fritzschke, Gottfried
Feld 64
Reihe 5
Grab-Nr. 10
Froese, Martha
Feld 64
Reihe 3
Grab-Nr. 6
Fuchs, Johann
Feld 64
Reihe 5
Grab-Nr. 9
Gimmel, Lidia
Feld 64
Reihe 4
Grab-Nr. 9
Hoppe, Anna
Feld 64
Reihe 5
Grab-Nr. 7
Otto, Karl-Heinz
Feld 64
Reihe 5
Grab-Nr. 6
Rasch, Herta
Feld 64
Reihe 5
Grab-Nr. 2
Ritz, Heinrich
Feld 64
Reihe 4
Grab-Nr. 10
Rosenbaum, Rosemarie
Feld 64
Reihe 4
Grab-Nr. 6
Schmidt, Editha    
Feld 64
Reihe 4
Grab-Nr. 4
Skriba, Rebeka
Feld 64
Reihe 3
Grab-Nr. 8
Thoms, Hertha
Feld 64
Reihe 3
Grab-Nr. 10
Weber, Hedwig
Feld 64
Reihe 5
Grab-Nr. 5
Wehlan, Else
Feld 64
Reihe 5
Grab-Nr. 4
Weimar, Elfriede
Feld 64
Reihe 4
Grab-Nr. 2
Zirk, Artur
Feld 64
Reihe 3
Grab-Nr. 7
Zöller, Anneliese
Feld 64
Reihe 4
Grab-Nr. 3

 

Kindergräber:

Eifert, Marc Kevin
Feld 3
Reihe 2
Grab-Nr. 5
Herrmann, Lisa
Feld 3
Reihe 2
Grab-Nr. 6
Weber, ohne
Feld 3
Reihe 2
Grab-Nr. 4

 

Gemäß § 13 Abs. 4 der Friedhofssatzung der Stadt Waldbröl vom 24.03.2004 wird auf den Ablauf der Ruhefrist und die beabsichtigte Wiederbelegung hingewiesen.

Die Nutzungsberechtigten werden hiermit aufgefordert, bis spätestens 28.02.2020 die Räumung der Gräber vorzunehmen. Grabsteine, Einfassungen, Einfriedungen und sonstige evtl. Anlagen, die bis zu diesem Zeitpunkt nicht entfernt sind, fallen in das Eigentum der Stadt Waldbröl.

Evtl. Rückfragen bitte ich an die Friedhofsverwaltung im Stadtbauamt, Nümbrechter Str. 19, Zimmer B 1.27, Telefon 02291/85187, zu richten.

Waldbröl, 08. Oktober 2019

Stadt Waldbröl
Der Bürgermeister
Im Auftrag
Knott

Leser-Kommentare zu diesem Artikel

Sie haben Fragen, Anregungen oder Kommentare zum Thema? Dann können Sie uns hier öffentlich Ihre Meinung sagen.

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.

Industrieflächen in Waldbröl

Gewerbe- und Industrieflächen in der Nähe von Köln

Werbepartner

Volksbank Oberberg

Kontakt

Stadt Waldbröl
Der Bürgermeister

Nümbrechter Str. 18-21 
51545 Waldbröl

Tel. (02291) 85-0 
Fax: (02291) 85-125

E-Mail: info@waldbroel.de