Ab sofort Hebammensprechstunden im Kreiskrankenhaus Waldbröl

Hebamme am Babybett

Mittwoch, 12.01.2011 - 12:22 Uhr

Rund um die Geburt bieten die Hebammen des Kreiskrankenhauses Waldbröl ihren fachkundigen Rat werdenden Müttern an. Zum Jahresbeginn startete die Hebammensprechstunde im Kreiskrankenhaus Waldbröl.

Die Hebammen sind jeden Mittwoch von 16 bis 20 Uhr und jeden Samstag von 11 bis 15 Uhr im Kreißsaal des Kreiskrankenhauses Waldbröl anzutreffen. Termine können telefonisch unter der Nummer 02261/171928 jederzeit über den Kreißsaal Gummersbach vereinbart werden.

Die Hebammen betreuen die werdenden Mütter von Beginn der Schwangerschaft bis zum Ende der Wochenbettzeit. Neben Informationen beispielsweise in Ernährungsfragen, zu Akupunktur oder sozialen Hilfen bieten die Hebammen auch Mutterschaftsvorsorge-Untersuchungen an. So werden Urin- und Blutuntersuchungen durchgeführt, die Hebamme stelle die Lage und Größe des Kindes fest und kontrolliert Herztöne.
Auch bei Beschwerden können die Hebammen schwangeren Frauen Unterstützung bieten. Gerade Mittwochnachmittags und samstags, wenn es schwer ist, einen Arzt zu konsultieren, wollen die Hebammen für werdende Mütter zur Verfügung stehen.

Neben diesem neuen Angebot findet am Kreiskrankenhaus Waldbröl auch die
gewohnte Akupunktursprechstunde statt. Trotz der Schließung der Klinik für
Gynäkologie am Kreiskrankenhaus Waldbröl bleiben die Kurse für Geburtsvorbereitung, Rückbildungsgymnastik, Babymassage, Nordic Walking für Schwangere und Wöchnerinnen bestehen. Das Kreiskrankenhaus Waldbröl bietet zudem für Kinder ab drei Jahren die Geschwisterschule an und schafft in der Bauchwerkstatt mit einem Gipsabdruck von Babybauch eine bleibende Erinnerung an die Schwangerschaft.

Informationen über alle Kurse sind in einem Flyer zusammengefasst, der auf der Internetseite www.kkh-waldbroel.de herunter geladen werden kann. Informationen gibt es auch über den Kreißsaal am Kreiskrankenhaus Gummersbach unter der Telefonnummer 02261/171928.

Leser-Kommentare zu diesem Artikel

Sie haben Fragen, Anregungen oder Kommentare zum Thema? Dann können Sie uns hier öffentlich Ihre Meinung sagen.

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.

Industrieflächen in Waldbröl

Gewerbe- und Industrieflächen in der Nähe von Köln

Werbepartner

Volksbank Oberberg

Kontakt

Stadt Waldbröl
Der Bürgermeister

Nümbrechter Str. 18-21 
51545 Waldbröl

Tel. (02291) 85-0 
Fax: (02291) 85-125

E-Mail: info@waldbroel.de