Stadtentwicklung

Die Stadt Waldbröl befindet sich im Aufbruch: In den nächsten Jahren wird in der Innenstadt und dem restlichen Stadtgebiet viel passieren.

Um die Entwicklung der Stadt zielortientiert und positiv zu steuern, ist durch die Stadt Waldbröl eine Stadtentwicklungsplanung mit professioneller Unterstützung erfolgt. Ergebnis dieses Prozesses ist das Integrierte Handlungs- und Entwicklungskonzept für Waldbröl, kurz IEHK, das Sie hier herunterladen können:

Die Stadt Waldbröl setzt auch auf die Unterstützung durch ihre Bürger: Ihre Ideen und Anregungen sind herzlich willkommen und können unter der eigens hierfür eingerichteten Stadtentwicklungs-Hotline genannt werden:

(02291) 85-112

 

Alle aktuellen Entwicklungen finden Sie auf dieser Seite zusammengefasst.
Ihnen fehlt hier ein wichtiges Thema zur Stadtentwicklung? Auch in diesem Fall freuen wir uns über Ihre telefonische Kontaktaufnahme.

Bauen im Innenstadtquartier Merkur: Grundstücksausschreibung und Investorenansprache und –auswahl für drei Baufelder

Die Stadt Waldbröl bietet im Zentrum die wichtigsten baulichen Entwicklungsflächen zum Verkauf an: zwei Baufelder an der Kaiserstraße und ein Baufeld an der Bahnhofstraße. Umrahmt...[mehr]

Entwurfsskizze zum Merkur-Areal in Waldbröl

Bürgerinformationsveranstaltung zum Innenstadtquartier Merkur

Begleitet von einem umfassenden Beteiligungsprozess wurde das städtebauliche Konzept für das Merkurareal erarbeitet und in der gemeinsamen Sitzung der Ausschüsse ‚Stadtentwicklung und...[mehr]

Industrieflächen in Waldbröl

Gewerbe- und Industrieflächen in der Nähe von Köln

Werbepartner

Volksbank Oberberg

Kontakt

Stadt Waldbröl
Der Bürgermeister

Nümbrechter Str. 18-21 
51545 Waldbröl

Tel. (02291) 85-0 
Fax: (02291) 85-125

E-Mail: info(a)waldbroel.de