Aktuelles aus unserer Stadt

Absage von Veranstaltungen in Waldbröl

Aufgrund des Verbotes der Bundesregierung von Großveranstaltungen bis zum 31. August müssen leider sowohl das Stadtfest vom 11.-15.06.2020 einschließlich des verkaufsoffenen Sonntags als auch das Waldbröler Weinfest am 26. und 27. Juni 2020 abgesagt werden. Ebenfalls fällt die Veranstaltung Autofreier Sonntag Waldbröl / Nümbrecht am 30.08.2020 aus. Bei allen Veranstaltungen können, so die Verantwortlichen, die vorgeschriebenen Hygiene- und Abstandsregeln nicht eingehalten werden.

Abweichende Öffungszeiten

Bitte beachten Sie, dass aufgrund der aktuellen Corona-Situation abweichende Öffnungszeiten gelten. Dies betrifft insbesondere das Bürgerdorf am Alsberg sowie die Stadtbücherei der Marktstadt Waldbröl. Nähere Informationen finden Sie unter:

Bürgerdorf am Alsberg: waldbroel.de/stadtverwaltung-politik/oeffnungszeiten/

Stadtbücherei: www.buecherei-waldbroel.de

Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 (Coronaschutzverordnung – CoronaSchVO)

In der ab dem 15. Juni 2020 gültigen Fassung § 1 Verhaltenspflichten im öffentlichen Raum, Personengruppen (1) Jede in die Grundregeln des Infektionsschutzes einsichtsfähige Person...[mehr]

Black Lives Matter – Gesamtschüler setzen Zeichen gegen Rassismus

Schülerinnen und Schüler der EF / Stufe 11 der Gesamtschule Waldbröl haben am Dienstag ein Zeichen gegen Rassismus gesetzt. Unter dem Slogan „Black Lives Matter“ versammelten sich die...[mehr]

Mehr Sicherheit bei der Narkose

„Eine Narkose ist heute aufgrund moderner Medikamente und Überwachungstechniken für Patienten extrem sicher, dennoch kann es in seltenen Fällen zu Nebenwirkungen kommen“, sagt Dr. Jörg...[mehr]

Patienten sind immer noch zurückhaltend - Chirurgin berichtet aus Krankenhausalltag

Stefanie Hild, Chefärztin der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie amKreiskrankenhaus in Waldbröl, berichtet im Interview über ihre Sorge, dass Patienten aus Angst vor...[mehr]

Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 im Bereich der Betreuungsinfrastruktur...

In der ab dem 8. Juni 2020 gültigen Fassung § 1Schulische Gemeinschaftseinrichtungen (1) Die unterrichtliche und sonstige schulisch-dienstliche Nutzung von öffentlichen Schulen,...[mehr]

Kanalbau Richtung Friedenstraße

Informationen zur Umgestaltung der B 256 Kaiserstraße

Die mit den Bauarbeiten beauftragte Fa. Heinrich Weber arbeitet derzeit mit zwei Kanalbaukolonnen und einer Kolonne, die den Gas- und Wasserleitungsgraben von der Einmündung...[mehr]

Eckhard Becker (links) übergibt am 01.06.2020 die Geschäftsführung an Theo Schüller (rechts) - Foto: Wir für Waldbröl GmbH

Geschäftsführerwechsel in der Wir für Waldbröl GmbH

Die Marktstadt Waldbröl und der Vorstand des „Förderverein Waldbröl erleben e.V.“ unterstützen die neue Geschäftsführung Am 01.06.2020 ist es soweit. Theo Schüller wird neuer...[mehr]

Änderungen der Corona-Schutzverordnung

Zum 30.05.2020 treten zahlreiche Änderungen der Corona-Schutzverordnung (nebst Anlage) in Nordrhein-Westfalen in Kraft. Hier können Sie ein PDF-Dokument herunterladen, in dem die...[mehr]

Übersichtsplan

1. Ergänzung der Satzung nach § 34 Abs. 4 Satz 1 Nr. 3 Baugesetzbuch (BauGB) für den im Zusammenhang bebauten Ortsteil...

Der Ausschuss für Stadtentwicklung und Wirtschaftsförderung des Rates der Marktstadt Waldbröl hat in seiner Sitzung am 18.02.2019 die Aufstellung der 1. Ergänzung der Satzung nach § 34...[mehr]

Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 (Coronaschutzverordnung – CoronaSchVO)

In der ab dem 21. Mai 2020 gültigen Fassung § 1Verhaltenspflichten im öffentlichen Raum, Personengruppen (1) Jede in die Grundregeln des Infektionsschutzes einsichtsfähige Person...[mehr]

Industrieflächen in Waldbröl

Gewerbe- und Industrieflächen in der Nähe von Köln

Werbepartner

Volksbank Oberberg

Kontakt

Stadt Waldbröl
Der Bürgermeister

Nümbrechter Str. 18-21 
51545 Waldbröl

Tel. (02291) 85-0 
Fax: (02291) 85-125

E-Mail: info@waldbroel.de